Wärmeleitfähige Materialien

Thermisches Management für langlebige und einwandfreie Funktion

Vielseitig einsetzbar, wirkungsvoll und unerlässlich für den Wärmeentzug elektronischer Schaltungen sind die wärmeableitenden Produkte. Als das einzige Chomercis-Servicecenter in Deutschland bieten wir eine große Bandbreite wärmeleitfähiger Materialien.
Technische Unterstützung, Assemblierung bereitgestellter Teile, gute Materialverfügbarkeit durch eigene Lagerhaltung (JIT), Freigabe durch alle namhaften OEM lösen Kundenprobleme. Mit uns können Sie rechnen.

Wärmeleitfolien

Wärmeleitfolien

Elektronische Bauteile erzeugen Verlustwärme. Um Bauteilüberhitzungen und damit Schäden durch Wärmestaus zu vermeiden sowie die Wärme kontrolliert abzuleiten, sind Wärmeleitfolien unumgänglich. Ein- oder doppelseitig klebende Materialen (Wärme-Pads) schaffen einen optimalen und zuverlässigen Übergang von der zu entwärmenden Komponente zum Kühlkörper, sind gleichzeitig elektrisch isolierend und thermisch leitfähig.

Silikonfreie Wärmeleitfolien

Silikonfreie Wärmeleitfolien

Innovatives Wärmemanagement ist mehr denn je gefragt für die meisten modernen elektrischen Geräte, um eine ausreichende Wärmeübertragung von den wärmeabgebenden Bauelementen an die Umgebung zu erzielen. Silikonfreie Wärmeleitfolien kommen da zum Einsatz, wo Reflow- und Reinigungsprozesse durch Silikonrückstände beeinträchtigt werden können. Sie finden ihren Einsatz in Computern, im Bereich Automotive, der Telekommunikation oder in der Stromversorgung und vielfältig in ganz normalen Haushaltsgeräten.

Fugenfüller (Gap Filler)

Fugenfüller (Gap Filler)

Die Zahl der Applikationen, bei denen größere Luftspalte zwischen den Komponenten und den Kühlkörpern oder Gehäusen entstehen, wächst. Sogenannte Gap-Filler bieten eine schnelle Lösung für den Lückenverschluss, für den herkömmliche Pads oder Pasten nicht mehr ausreichen. Aufgrund der Fortschritte in Zusammensetzung und Eigenschaften dispensierbarer Wärmeschnittstellenmaterialien ist das genaue und abfallfreie Applizieren möglich. Die Familie der Thermal Interface Gap Filler von Chomerics füllen große und unebene Zwischenräume mit einer Dicke von 0,25 mm und mehr.

Silikonfrei Fugenfüller (Gap Filler)

Silikonfrei Fugenfüller (Gap Filler)

Steigende technische Anforderungen der Elektronikindustrie an die elektrischen und elektronischen Geräte stellen höchste Ansprüche an wärmeleitfähige Materialien. Silikonfreie, wärmeleitfähige Fugenfüller sind dort bestens geeignet, wo silikonbasierte Materialien die Funktion der Bauteile wie Motorbürsten, elektromechanische Schalter, Festplattenlaufwerke, Relais etc. beeinträchtigen würden. Einer lokalen Überhitzung der einzelnen Bauelemente wird durch den Einsatz silikonfreier Fugenfüller entgegengewirkt und somit die Produktqualität verbessert.

Fugenfüllerformmasse (Gap Filler)

Fugenfüllerformmasse (Gap Filler)

Silikon aus der Spritze: Sehr weiche, dickere und komprimierbare keramisch verfüllte Polymere oder Elastomere wurden entwickelt, um größere Spaltmaße (Gaps) zwischen Bauteil und Kühlkörper zu komprimieren oder Unebenheiten auszugleichen. Durch ihre gute Verformbarkeit unter geringstem Druck sind sie ideal bei allen druckempfindlichen Anwendungen.

Thermische Vergussmassen

Thermische Vergussmassen

Aus der vielfältigen Produktpalette können Entwickler ihre Auswahl gemäß den thermischen, elektrischen und mechanischen Anforderungen treffen. Hochzuverlässige thermische Vergussmassen finden u. a. in der Automobilindustrie (Sensorik, Steuerungselektronik etc.) ihre Verwendung. Dort, wo höchste Temperaturen erzeugt werden und gezielte Wärmeab-/-zufuhr unerlässlich ist, um langfristig eine sehr gute Leistung, Stabilität und Lebensdauer zu gewährleisten, ist thermisches Management angesagt.

Thermische Wärmeleitpasten und Gele

Thermische Wärmeleitpasten und Gele

Die Anforderungen an thermische Interface-Materialien sind bekanntermaßen komplex und widersprüchlich: Flüssig applizierbare wärmeleitfähige Produkte bieten vorteilhafte technische Eigenschaften der wärmeleitfähigen Schichten, die mit anderen Methoden nicht realisierbar sind, insbesondere die Kombination von Langzeitstabilität und Zuverlässigkeit bei hoher Wärmeleitfähigkeit und geringer mechanischer Bauteilbelastung. Bei der Auswahl des geeigneten Produktes, Gel oder Paste, beraten wir Sie gerne.

Grafitfolien

Grafitfolien

Um den verschiedenen Anforderungen und Spezifizierungen genüge zu tun, ist auf dem Markt ein breites Produktspektrum erhältlich. Reine Grafitmaterialien sind erste Wahl für eine Reihe von Anwendungen in der Hochtemperaturtechnik.

Wärmeableiter aus isolierter Kupferfolie oder Aluminiumoxid

Wärmeableiter aus isolierter Kupferfolie oder Aluminiumoxid

Isolierte Kupferbänder dienen zur Abschirmungen oder als Stromleiter, z. B. in Transformatoren und Spulen (Solarenergie, Hybridantriebstechnik). Unsere Produktpalette bietet für viele Einsatzgebiete die optimale Flachkupferleitung.

Kaptonfolie

Kaptonfolie

Kaptonfolie (Kapton® = Polyamid) zeichnet sich durch hohe Flexibilität, hohe Druckbeständigkeit und die Möglichkeit, die Folie gleichmäßig dünn aufzubringen, aus. Sie ist wärmestandfest und hat ausgezeichnete physikalische und elektrische Eigenschaften. Die wärmeleitfähigen Kaptonklebebänder sind mit einseitiger oder doppelseitiger Acrylkleberbeschichtung sowie beidseitig mit Wärmeleitwachs erhältlich. Diese Übersicht zeigt nur einige Beispiele für Standardabmessungen. Kaptonfolien gibt es in verschiedenen Varianten und Qualitäten.